Nachrichten aus der Schweiz – auch hier tut sich Einiges

Sigrid - Kategorien News

– Eine Petition fordert die Anerkennung von ME/CFS durch das Bundesamt für Gesundheit und das Bundesamt für Sozialversicherung.
Schweizer Petition

– Die Nationalrätin Frau Prisca Birrer-Heimo hat im Parlament einen Antrag zu ME eingereicht. https://bit.ly/2MDoJKs
Parlamentsantrag Geschäftsnummer 18.1068

– Die Schweizerische Ärztezeitung veröffentlichte ein Schreiben von Dr.med.Ralph Kaiser, Dielsdorf und seiner Patientin Dania Marthaler, Dänikon, in dem diese auf die schlechte Versorgung von ME/CFS Patienten in der Schweiz und mangelnde Forschung hinweisen. Schweizerische Ärztezeitung

– Dania Marthaler schrieb zudem auch an den Bundesrat Dr. Alain Berset, in dem Sie über die Situation aufklärte und konkrete Forderungen stellte. Das pdf ist rechts oben hier abrufbar

– In Genf wurde die International Alliance for ME (IAFME) gegründet, die als Internationale Organisation nationale ME/CFS-Gesellschaften gegenüber der World Health Organisation vertreten wird. iafme.org/contact

Ein Gedanke zu „Nachrichten aus der Schweiz – auch hier tut sich Einiges“

Kommentare sind geschlossen.